logo-hotline

Laborhit: Bürkle Entnahmesysteme für Lösemittel

 

Mit dem Entnahmesystem für Lösemittel können Sie hochreine Flüssigkeiten schnell und unkompliziert abfüllen. Holen Sie sich Ihr Entnahmesystem von Bürkle in unserem Onlineshop ➡ 

Onlineshop

 

Eigenschaften 

  • Für UN Behälter und Fässer (Prüfdruck mind. 150 kpa)
  • Variabler Eingangsdruck zwischen 3 und max. 10 bar 
  • Dank Absperrhähnen kein Entweichen von lösemittelhaltigen Dämpfen 
  • Mediumsberührte Teile aus Edelstahl und PTFE
  • Transportabel oder fest montierbar

Details 

  • Durch Druck- oder Inertgas wird ein Überdruck im Gebinde hergestellt, der die Flüssigkeit aus dem Behälter befördert.
  • Sicheres Abfüllen von gefährlichen Medien wie z.B. Aceton, Ethanol, Methanol, etc. 
  • Besteht aus einer Fasspumpe und einer aufhängbaren Druckregeleinheit, die den Eingangsdruck anpasst und zusätzliche Sicherheit bietet.
  • Visuelle Kontrolle des Eingangsdrucks durch ein Manometer. 
  • Der Druckluft- bzw. Stickstoffanschluss kann über eine mobile oder stationäre Druckluftversorgung erfolgen.

Es gibt zwei verschiedene Varianten: 

Entnahmesystem für Lösemittel mit Auslaufbogen 

Das Entnahmesystem für Lösemittel mit Auslaufbogen hat eine Fasspumpe mit festem Auslaufbogen. Das stufenlos einstellbare Tauchrohr der Fasspumpe lässt sich an den jeweiligen Behälter anpassen. Es ist mit Fassverschraubung für Stahlfässer mit R 2″ Gewinde ausgestattet. Durch Gewindeadapter ist es für handelsübliche Behälter anpassbar.

Laborgeräte

entnahmesystem fur losemittel mit auslaufbogen von Bürkle

Eintauchtiefe cm  Einsatzbereich Förderleistung ca. l/min. VE Bestell Nr. 
60 für behälter bis ca. 60 l  10 1 4.665 338
95 für Fässer bis ca. 220 l  10 1 4.665 339
➡ Onlineshop
 
Entnahmesystem für Lösemittel mit Auslaufschlauch 

Bei dem Entnahmesystem für Lösemittel mit Auslaufschlauch hat die Fasspumpe einen flexiblen Auslaufschlauch. Durch den Schlauch können die Lösemittel auch in Behälter abgefüllt werden die weiter entfernt stehen. Das Entnahmesystem hat eine Fassverschraubung für Stahlfässer mit R 2″ Gewinde. Durch Gewindeadapter ist es für handelsübliche Behälter anpassbar.

 

Eintauchtiefe cm  Einsatzbereich Förderleistung ca. l/min. VE Bestell Nr. 
95 für Fässer bis ca. 220 l  10 1 4.665 340
➡ Onlineshop
 
 
 
Achtung! Bei der Arbeit mit brennbaren Flüssigkeiten müssen Behälter, Pumpe und Druckregeleinheit geerdet sein! Für Pumpe zusätzlich Antistatik-Set verwenden!

 

Für weitere Fragen und Bestellungen steht Ihnen unser Verkaufsinnendienst 
gerne zur Verfügung! (Tel.: +43 (0)316/47 53 28 – 0)