logo-hotline

DWK Produkte für die Bioprozesstechnik und Impfstoffherstellung

Heute – Zusammen – Für Morgen 

 

Impfstoffherstellung, Impfstoffforschung, Impfstoff

Warum Impfstoffforschung?

Durch die wissenschaftlichen Errungenschaften in der Impfstoffforschung der letzten Jahrzehnte konnten bereits schwere oder tödliche Infektionskrankheiten reduziert oder vollständig ausgerottet werden. Trotz allem ist unsere moderne Gesellschaft immer wieder mit neuen Infektionskrankheiten, wie dieses Jahr Covid-19, konfrontiert. Dies macht eine stetige Weiterentwicklung in der Impfstoffforschung zu einem unverzichtbaren Faktor.

Es wird geschätzt, dass weltweit jedes Jahr mehr als 2 Millionen Menschenleben durch Impfstoffe gerettet werden. Außerdem wird das Gesundheitswesen durch Impfstoffe entlastet und sie sorgen somit auch für wirtschaftliche Vorteile.

Wie kann DWK die Impfstoffforschung unterstützen?

DWK bietet ein umfassendes Sortiment an Präzisionslaborgeräten – Von der wissenschaftlichen Forschung über technische Anwendungen bis hin zur Lagerung und Verpackung verlassen sich Laboratorien weltweit auf die Produktqualität von DWK Life Science. Seit über 130 Jahren ist DWK am Markt tätig und hat bereits ein hohes Maß an Expertise gesammelt.

Seit der Zusammenführung der drei weltweit führenden Marken DURAN®, WHEATON® und KIMBLE® hat DWK es sich zum Ziel gemacht, Ihren Kunden Lösungen in hoher Qualität anzubieten.

 ➡ Bei der Impfstoffforschung gibt es drei Schritte: 

 

Probenentnahme und -Diagnose 

Bevor ein Impfstoff entwickelt werden kann, werden Proben von potenziell infizierten Personen oder Tieren gesammelt. DWK Life-Science bietet Ihnen für diesen Bereich sterile und nicht-sterile Qualitätsprodukte!

Produkte für die Probenentnahme und -Diagnose:
  • Probenbehälter
  • Probenbeutel
  • Zentrifugenröhrchen
  • Waschflaschen
  • Tropfflaschen
  • Schlaufen und Spreizer
  • Kunststoff-Pasteur-Pipetten
Impfstoffherstellung, Impfstoffforschung, Impfstoff Impfstoffherstellung, Impfstoffforschung, Impfstoff

 


Forschung und Entwicklung

Die Bioprozesstechnik und Impfstoffentwicklung sind hypothesengetriebene Anwendungstechniken in der Molekularbiologie und Immunologie, welche vor großen Herausforderungen stehen. Für diese Herausforderung bietet DWK ein umfassendes Produktspektrum.

Produkte für F&E:

  • CELLine™ Bioreaktor-Kolben
  • Serologische Pipetten
  • PIPET-PAL™ Steuerung
  • CryoELITE® 
  • Kryogene Fläschchen
  • CryoELITE® GewebeFläschchen
  • Umlenkkolben
  • PETG Medienflaschen
  • Original GL Labor-Medienflaschen
  • Zuchtkolben und Flaschen
  • Pasteurpipetten von DWK Lebenswissenschaften
  • Petrischale
  • Kulturröhrchen
  • Spinnkolben
  • Magnetrührer
  • Tischplattensystem
  • CompletePAK™
Impfstoffherstellung, Impfstoffforschung DWK, Bioprozesstechnik

Produktion und Verpackung

Die Herstellung und Verpackung von pharmazeutischen Substanzen und Impfstoffen unterliegen umfassenden Kontrollen. Deshalb erfüllen sie die höchsten Anforderungen an Qualität.

Produkte für die Produktion und Verpackung:
  • Roller-Flasche
  • Standard und R2P™ Walz
  • Standard und CO2-Inkubator
  • PURE Flaschen
  • Serumampullen und Flaschen
  • Diagnostische Ampullen
    •  
DWK, Bioprozesstechnik DWK, Bioprozesstechnik

Für weitere Fragen und Bestellungen steht Ihnen
Herr Matthias Grimm (Tel.: +43 (0)699/10 37 89 60)
gerne zur Verfügung!