logo-hotline
Montanuniversität, Leoben, ICP-MS Anwendertreffen

28. ICP-MS Anwendertreffen

05. - 08.09.2022 an der Montanuniversität Leoben

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Das 28. Anwendertreffen steht ganz im Zeichen des wissenschaftlichen Austauschs zwischen ICP-MS-Anwender:innen. Dies involviert nicht nur wissenschaftliche Vorträge und Posterbeiträge, sondern auch die Firmenausstellung, ein Angebot an Workshops sowie Short Courses von Kolleg:innen und Gerätehersteller:innen. 

Zusätzlich zu dem wissenschaftlichen Aspekt des Events, bemühten sich die Veranstalter ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm zu erstellen. Damit wird ausreichend Raum für persönliche Gespräche und Interaktion geschaffen, sowie die Montanstadt Leoben besser vorgestellt.

Bartelt ist stolzer Sponsor der Veranstaltung und wir freuen uns, Sie vor Ort zu treffen. 

Wann?

Montag bis Donnerstag, 05.09. - 08.09.2022

Programm

Das Programm wird eine Mischung sein aus:

• Hands-on Workshops
• Übersichtsvorträgen
• Fachvorträgen
• Short Courses
• Posterausstellung

Wo?

MONTANUNIVERSTITÄT LEOBEN
Franz-Josef-Straße 18
8700 Leoben

Anreise

Die Veranstalter empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Sollten Sie sich für eine Anreise mit PKW entscheiden, liegt Leoben direkt an der Schnellstraße S6. Es werden limitiert freie Parkplätze zur Verfügung stehen, daher ist das Parken bei der Unterkunft ratsam.

Share on facebook
Share on linkedin

Sie möchten mehr über das 28. ICP-MS Anwendertreffen in Leoben erfahren?

Ihr Ansprechpartner:

Fabian ORTNER
Verkaufsaußendienst für Chemikalien
+43 (0)699/14 10 30 21
fabian.ortner@bartelt.at

Wir sind wieder für Sie da!

Die Anliegen Ihres Labors schnell und professionell zu bearbeiten hat bei uns höchste Priorität. Leider wollten kriminelle Elemente diese Prozesse stören:

Trotz höchster Sicherheitsvorkehrungen wurden wir am 6.9. zum Opfer eines Hacker-Angriffs.

Dadurch wurde uns der Zugriff auf unsere Server, Daten und E-Mails verweigert. Die Kommunikation, Bestellannahme und -abwicklung war uns aus diesem Grund nicht mehr möglich.

Glücklicherweise konnten wir schnell reagieren, das Problem mit Hilfe von Spezialisten lösen und die Kontrolle erfolgreich zurückgewinnen. Allerdings besteht die Wahrscheinlichkeit, dass während des Angriffs Daten verlorengegangen sind. Zur Sicherheit bitten wir Sie daher, uns etwaige Anfragen, Bestellungen oder Mails, die Sie im Zeitraum vom 6.9. 0:00 Uhr bis zum 19.9. 9:00 Uhr an uns gesendet haben, noch einmal zu übermitteln.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns, wieder für Sie da sein zu können!

Ihr Bartelt Team